Diver 2

Kursdaten 

Die Kurse werden auf Anfrage und individuell durchgeführt. Interessenten melden sich bitte per @email beim Kurskoordinator.


Ziel

• Der D2-Kurs vermittelt alle wichtigen theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten, damit der Kursteilnehmende selbstständig und sicher in kleinen Gruppen mit gleichwertigen Partnern Tauchgänge organisieren und bis in eine Tiefe von max. 25m durchführen kann.


Brevetierung

Der CMAS "two stars diver" ist ein international gültiges Zertifikat.


Voraussetzungen

• Mindestalter 15 Jahre, bei Minderjährigen ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich
• Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis (das Formular kann bei der Kursleitung angefordert werden)
• Einsternbrevet CMAS oder gleichwertige Ausbildung einer anderen Tauchorganisation
• Mindestens 12 Tauchgänge seit dem D1, wovon mind. 2 TG in einer Tiefe von 15 bis 25m sein müssen


Inhalt

• 7 Theorielektionen
• 8 Freiwassertauchgänge im See
• Spezialkurs "Orientierung"
• Spezialkurs "Rettungstechniken"
• Physische Disziplinen


Sicherheit

Die Tauchausbildung findet nach den Richtlinien der CMAS Schweiz statt. Die Tauchgänge werden ausschliesslich im Verhältnis 1:1 durchgeführt, das heisst pro Kandidat ist ein Ausbilder auf dem Platz. Somit ist für das optimale Mass an Sicherheit gewährleistet.


Anmeldung

Per @email beim Kurskoordinator melden und die Unterlagen anfordern. Die Anmeldung erfolgt dann schriftlich.


Kosten:

  • Erwachsene ab 20 Jahre: CHF 700.- (inkl. Schulungsunterlagen, Blei & Flasche, Prüfung & Brevet)
  • Evtl. Miete Tauchmaterial (Tauchanzug, Jacket, Automaten) wird für die Kursdauer für CHF 100.- zur Verfügung gestellt.
  • Wenn sich die Ausleihe über die offizielle Kursdauer verzögert, fallen Mietkosten nach Monatskosten an.
  • CHF 100.- Ermässigung für Lehrlinge / Studenten bis 20 Jahre